Torqeedo GmbH
 
Torqeedo ist ein Pionier für Elektromobilität auf dem Wasser. Als Weltmarktführer entwickeln und fertigen wir die fortschrittlichsten elektrischen Bootsantriebe der Welt: Klimaneutral und innovativ. Gerne erweitern wir unser Team um Vordenker und Gleichgesinnte, die sich für unsere Marke und unseren Spirit in Bezug auf Umwelt und Innovation begeistern.

Ergänzen Sie unser Team mit Ihren Ideen und Ihrer Bewerbung als: 

Mitarbeiter Produktion / Endmontage (m/w/d)

Standort Gilching 

Ihre Aufgaben

  • Endmontage in der Serienfertigung und Konfektionierung von Elektroaußenbordmotoren und Zubehör
  • Durchführung von begleitenden Prüfungen im Produktionsablauf
  • Mitarbeit beim Aufbau von Produktionseinrichtungen und im Vorrichtungsbau
  • Analyse und Reparatur defekter Systeme
  • Unterstützung im kontinuierlichen Verbesserungsprozess der Produktion

Ihr Profil

  • Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen, idealerweise Hochvolt-Erfahrung
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Sehr sorgfältiges, effizientes und selbstständiges Arbeiten
  • Systematisches und zielorientiertes Herangehen an neue Aufgaben
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Einsatzfreude

Unsere Benefits:

  • Essenszuschuss
  • Unterstützung für betriebliche Altersversorgung
  • Weitere Benefits wie JobRad oder Sponsoring für einen Bootsführerschein
  • Hauptsitz in Gilching im schönen Fünfseenland vor den Toren Münchens 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir bieten Ihnen

einen attraktiven Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen mit abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben in einem Umfeld, das von Respekt, Vertrauen, Gestaltungsfreiheit, kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien sowie hohem Anspruch an die eigene Tätigkeit geprägt ist.

Fragen zu dieser Stelle beantwortet

Sonja Einhaus
Human Resources