Torqeedo GmbH
Torqeedo ist ein Pionier für Elektromobilität auf dem Wasser. Als Weltmarktführer entwickeln und fertigen wir die fortschrittlichsten elektrischen Bootsantriebe der Welt: Klimaneutral und innovativ. Gerne erweitern wir unser Team um Vordenker und Gleichgesinnte, die sich für unsere Marke und unseren Spirit in Bezug auf Umwelt und Innovation begeistern.

Ergänze unser Team mit deinen Ideen und deiner Bewerbung und starte bei uns mit einer: 

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Deine Aufgaben

Deine Ausbildung dauert 3 Jahre – eine Verkürzung ist möglich. Die theoretischen Grundlagen erlernst du im Blockunterricht. In den Praxisblöcken erlangst du Einblicke in umfassende operative Prozesse im Bereich Logistik:
 
  • Waren annehmen, kontrollieren und kommissionieren
  • Sachgerechtes Einlagern von Waren
  • Auslagern von Waren, sowie Anlieferung an innerbetriebliche Stelle
  • Mitwirkung bei der Optimierung logistischer Prozesse
  • Abgerundet wird deine praktische Ausbildung durch administrative Einsätze in angrenzenden Abteilungen

Dein Profil

  • Du verfügst mindestens über einen qualifizierender Hauptschulabschluss, idealerweise im Schuljahr 2021/2022 und deine Noten sind mindestens "befriedigend"
  • Gute EDV-Kenntnisse und Spaß an der Arbeit am PC
  • Sorgfältigkeit und Organisationsgeschickt  
  • Interesse und Verständnis für betriebliche und technische Zusammenhänge
  • Integrations- und Teamfähigkeit

Unsere Benefits:

  • Essenszuschuss
  • Hauptsitz in Gilching im schönen Fünfseenland vor den Toren Münchens
 
Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir würden uns freuen dich kennen zu lernen!
Deine Online-Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnis kannst du uns bequem per Upload senden.

Wir bieten Dir
einen attraktiven Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen mit abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben in einem Umfeld, das von Respekt, Vertrauen, Gestaltungsfreiheit, kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien sowie hohem Anspruch an die eigene Tätigkeit geprägt ist.

Fragen zu dieser Stelle beantwortet

Sonja Einhaus
Specialist HR